Wissenschaftliche/r Projektleiter/in (w/m/d)

im Program Management

Die Glycotope GmbH ist ein Biotechnologieunternehmen, das einzigartig tumorspezifische monoklonale Antikörper entwickelt. Wir haben uns dem Ziel verschrieben, das Leben von Krebspatienten zu verbessern, indem wir Behandlungsoptionen ermöglichen, die über den heutigen Behandlungsstandard hinausgehen.

Gemeinsam mit unseren Partnern aus der pharmazeutischen Industrie und akademischen Forschung sind wir bestrebt, unsere Antikörper mit komplementären Technologien zu kombinieren, um deren Potential voll auszuschöpfen.

Zur Verstärkung unserer Forschung & Entwicklung in Berlin suchen wir ab sofort und zunächst befristet bis zum 31.12.2023 in Teil- oder Vollzeit (30 – 40 Std./Woche) eine/n

Wissenschaftliche/r Projektleiter/in (w/m/d)
im Program Management

Diese Aufgaben erwarten Sie:

Das ist Ihr Profil:

Worauf Sie sich bei uns freuen können:

Wir sind ein innovatives und zukunftsorientiertes Unternehmen mit flachen Hierarchien und einer transparenten Kommunikation. Wir leben unsere positive Unternehmenskultur und legen stets Wert auf ein gutes Arbeitsklima. Gegenseitiger Respekt, Vertrauen und Wertschätzung sind unsere Maxime. Zudem bieten wir:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann würden wir Sie gerne kennenlernen und freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an Frau Stella Homann: personal@glycotope.com. Gerne stehen wir auch telefonisch unter der Tel.: +49-30-9489-2600 für Rückfragen zur Verfügung.

GLYCOTOPE GmbH – Robert-Roessle-Str. 10 – 13125 Berlin

www.glycotope.com

Stellenausschreibung als PDF zum Download